Weihnachtsgeschenke à la Lübeck Pop Symphonics

„Willst Du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah…" zwitscherte uns Goethe bei der Themenauswahl für unser neues Konzertprogramm. Nachdem wir in den vergangenen Semestern gemeinsam mit unserem Publikum auf musikalische Reisen in „Fremde Welten“, auf Zeitreise zu den „Sounds of the Seventies“ oder in die Heimat der sagenhaften „Märchen und Helden“ begeben haben, bleiben wir diesmal einfach mal vor Ort - mit Musik „Made in Germany“. Und die hat viele Facetten: Von Schunkelmusik von Hans Albers über abgefahrene Texte von Nina Hagen zu mitreißender Filmmusik von Hans Zimmer bis zu den mörderischen Tonfolgen beim Tatort-Thema ist alles dabei. Neugierig geworden? Das Ergebnis präsentieren wir in gewohnter Lübeck-Pop-Symphonics-Manier mit allem Zipp und Zapp: Für einen guten Zweck am 4. Februar im Maritim-Hotel in Travemünde unterstützt vom Lions Club Travemünde und am 10. und 11. Februar im Audimax der Uni Lübeck. Und weil Konzertkarten sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk eignen, gibt es unsere ab dem 19. Dezember bei den Buchhandlungen Hugendubel in Lübeck und Elatus in Travemünde und natürlich in unserem Onlineshop.